Logo

Beraterprofil - Marianne Erlinghagen

Kontaktdaten

Fachthemen

  • Unternehmensführung + Strategie
  • Personal

 

 

Profil als PDF Download


Profil

„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ – wie so oft im Leben, lohnt auch hier ein Perspektivwechsel: Reden kann zur Lösung (Gold) und Schweigen zur Eskalation / zu Konflikten (Silber) führen.

Diese Spannungsfelder zu erkennen, zu bearbeiten und aufzulösen beschreibt meine Tätigkeit der interpersonellen Kommunikationsberatung im Unternehmen.

So stellt die zunehmend über elektronische Medien und Foren geführte Kommunikation neue Anforderungen an die Kommunikationsfähigkeit der Beteiligten. Denn trotz dieser ungezählten Kommunikationsmöglichkeiten befindet sich das direkte zwischenmenschliche Gespräch auf dem Rückzug – womit wir zu meinem zweiten Tätigkeitsschwerpunkt überleiten:

Wirtschaftsmediation

Dieses Verfahren zur konstruktiven nachhaltigen außergerichtlichen Konfliktbeilegung ist in vielen Situationen im Geschäftsleben (Unternehmensbereichen) anwendbar. Ob Konflikte zwischen unternehmensinternen Abteilungen, in der Kunden- oder Lieferantenbeziehung, aber auch bei Themen der Unternehmensnachfolge, die die erfolgreiche unternehmerische Entwicklung behindern oder unmöglich machen, führen Mediationsverfahren zu Lösungen.

Voraussetzung dafür sind wiederum: Kommunikationsbereitschaft und die Fähigkeit zum direkten zwischenmenschlichen Gespräch.

 

Zertifizierungen, Qualifikationen

- Wirtschaftsmediatorin (IHK)
- Lfd. Fortbildungsveranstaltungen in den Fachgebieten
- University of Cambridge: Certificates in English for International Business and Trade (Speaking, Reading & Writing, Listening)
- Erzieherin

 

Mitgliedschaft in Verbänden / Organisationen

- BMWA Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
- Partner der Offensive Mittelstand (ComCoach GmbH)